Hund als Coach - sunka-hundeschule.ch

Direkt zum Seiteninhalt

Hund als Coach

Kurse/Vorträge
Was erwartet Sie in diesem Kurs
Theorie und Praxiseinheiten

Sie erfahren etwas über die Entwicklungsgeschichte, das Leben aus der Perspektive des Hundes, ihr Sozialverhalten und wie wir das für uns nutzen können. Ein Ziel vor Augen zu haben und es zu erreichen ist für einen Hund eigentlich nicht viel anders als für uns Menschen. Mit Ausdauer, Geduld, einer ausgeprägten Beobachtungsgabe und Einfühlungsvermögen ausgestattet, kann er sich auf ein Ziel fokussieren und sich auch immer wieder auf eine andere Strategie einlassen; das sichert sein Ueberleben.
Der Hund als soziales Wesen mit vielen Fähigkeiten und Strategien den Menschen zu "verstehen", gibt uns die Möglichkeit daran teilzuhaben, indem wir versuchen wie er zu beobachten ohne zu interpretieren, denn Hunde "werten" nicht.

Mensch / Hund: ein Team das sich seit vielen Jahrtausenden bewährt hat. Der Hund ist das älteste Haustier des Menschen und hat sich vom ursprünglichen Wolf zu einer in der Natur einzigartigen, eigenständigen Gattung dem "Haushund" entwickelt. Er hat sich an unzählige Begebenheiten angepasst und wurde in vielen Kulturen zu einem wertvollen Begleiter.Er hat sich über Jahrtausende darauf spezialisiert den Menschen zu "lesen", nur durch beobachten und lernen; daraus entstand bei vielen Hunden  dieser "will to please" dem "Willen alles versuchen richtig zu machen"- manchmal eine für die Hunde wirklich schwierige Aufgabe, wenn wir sie nicht verstehen. Hunde haben gelernt, unseren Körperausdruck zu verstehen und sich dementsprechend zu verhalten. Die Fähigkeiten unserer Haushunde sich immer wieder anzupassen an die verschiedensten Situationen und Lebensumstände, sagen viel über ihre unglaubliche Beobachtungsgabe und Geduld aus.

Mit ihren Kommunikationsmöglichkeiten; dem Ausdrucksverhalten und den Calming Signals, zeigen sie uns eine Möglichkeit sich auszudrücken und auch besser zu interagieren; eine Form die uns Menschen nicht fremd ist, da wir auch über eine starke Körpersprache verfügen. Sie werden auch erfahren wie wir Menschen mit unserem Körper "sprechen" und wie ähnlich wir uns oft verhalten. Diese Möglichkeiten sind der Schlüssel zu einem besseren Verständnis unserer Mitmenschen und der Umwelt. In einem Praxisteil mit Hunden werden wir sie beobachten um ihre Verhaltensweisen zu erkennen.

Lassen sie sich auf eine Reise in die Welt der Hunde ein; der treueste und längste Begleiter des Menschen.
Teilnehmerzahl begrenzt

Datum:     15.Juni 2019
Dauer:      9h30 - 12h30  /  13h30 - 16h30
Kosten:    190 Fr.
Kursort:    Raum Ziefen


Info's und Anmeldung unter "Kontakt"

Zurück zum Seiteninhalt